AGB Das Kleingedruckte

Unsere Allgemeinen GeschäftsBedingungen sind äusserst einfach und fair!

Der Einfachheit halber ist nachstehend die männliche Form der weiblichen gleichgestellt. 

  1. Sie melden Sich bei uns an, definitiv (oder provisorisch). Wir stellen darauf raschmöglichst eine geeignete Gruppe von gleichgesinnten Teilnehmern zusammen.
  2. Sobald die Gruppe definiert ist, werden Sie benachrichtigt. Danach sollten Sie sich umgehend und unterschriftlich für die definitive Teilnahme entscheiden (mit weiteren Angaben> EU).
  3. Darauf bestellen wir vertraglich ein geeignetes Schiff und eine Transfermöglichkeit (Car oder Bus), worauf
  4. Sie unsere Rechung erhalten. Nach Begleichung sind Sie definitv angenommen und erhalten eine Teilnahmebestätigung.
  5. Wir können keine Rückzahlungen tätigen, wenn das Geld vertraglich im Schiff, Car u.dgl. gebunden ist. Daher empfehlen wir Ihnen dringend, im Falle z.B. Ihres Krankheitsfalles frühzeitig eine Annullierungsversicherung, z.B. bei "Mobiliar", abzuschliessen! Beachten Sie eine ev. Karenzzeit (z.B. bei "Die Europäische", "TCS", wo nicht unbedingt gute Erfahrungen gemacht wurden!)
  6. Versicherungen sind Sache der Teilnehmer. Informieren Sie sich, ob Sie Ihren Wünschen entsprechend genügend abgesichert sind (z.B. Krankenkasse/ Unfallversicherung  Haftpflicht, Reise-/ Gepäckversicherung, Annullierungsversicherung, u.a.).
  7. Oft können kurzfristige Versicherungen bei Ihren bestehenden Policen  (z.B. Hausratversicherung) für Ferienanlässe "angehängt" werden.
  8. Voreinzahlungen werden ohne weiteres zurückerstattet, wenn das Geld nicht gebunden wurde und ein Törn nicht stattfinden wird.  
  9. Babys und kranke Kleinkinder können wir leider auf unseren Segelschiffen nicht mit törnen lassen. Wir empfehlen, Kinder erst ab schulpflichtigem Alter anzumelden (Ausnahmen, z.B. gesunde, fortgeschrittene Kinder im Kindergartenalter nach Absprache).
  10. Auf unseren Törns MIRACLE (Segeln mit Blinden) und MILAGRO (Segeln mit Rollstuhlsportlern) müssen Teilnehmer mit derartigen Enschränkungen zwingend eine persönliche Begleitperson mit nehmen!                                               

 

Fragen?  Einfach anrufen oder mailen!                                              Ihr Tenn-Team

                                                                                                     /. Aldo Botta

Nach oben